Ostertraditionen in Australien

Immer wieder werde ich gefragt, ob es so etwas wie Ostertraditionen in Australien gibt oder ob man Ostern ueberhaupt feiert. Aber klar doch! Genau wie in Deutschland werden nach Weihnachten die Schokoweihnachtsmaenner aus dem Regal geschupst, um den Osterhasen Platz zu machen. Selbst hier gibt es die goldenen Lindt Hasen mit ihrem roten Halsband und der klitzekleinen goldenen Glocke. Ein ganz besonderes Ostergeschoepf ist der Oster-‚Bilby‘, ein australisches Tier, was wohl versucht hat dem Osterhasen Konkurrenz zu machen, aber ich glaub der mit den langen Loeffeln hat das Rennen gemacht.

IMG_4309Ausser Schokolade gibt es hier die ‚Hot Cross Buns‘, eine Art gewuerztes Rosinenbroetchen mit Zuckergusskreuz verziert. Die Ostereier werden auch hier verziert. Es gibt sogar besonders gute Mogelpackungen mit bedruckten Plastikmanschetten, die man nur ueber das hartgekochte Ei stuelpt und dann in heisses Wasser taucht. Blitzschnell zieht sich das Plastik zusammen und es sieht aus, als ob man Stunden damit verbracht hat, das Ei wunderschoen anzumalen. Vielleicht gibt es das ja mittlerweile auch in Deutschland?

Ostern mag ich in Australien fast lieber als Weihnachten. Vielleicht weil es zur ‚gewohnten Temperatur‘ stattfindet.IMG_4292 Obwohl wir hier in Australien Ostern ja im Herbst feiern statt im Fruehling, ist das Wetter oft mit dem Fruehlingswetter in Deutschland vergleichbar. Falls Ihr mal einen Trip plant, vielleicht um Ostern rum – nicht zu heiss und nicht zu kalt! Aber ich habe gehoert, dass der Osterhase sich in Deutschland dieses Jahr im Schnee auf den Weg machen muss – das ist ja mal was ganz Besonderes! Die Baeume werden in Australien nicht mit Ostereiern geschmueckt, nur in meinem Garten. Ich bin mir nicht so sicher was unser Buddha davon haelt.

Eine andere Tradition in Australien ist die ‚Royal Easter Show‘ in Sydney. Ein grosser Jahrmarkt bei dem die Bauern ihre besten Produkte vorstellen und ihr bestes Viehzeug zur Schau stellen. Fuer die Kinder gibt es ausser Karussels auch einen Streichelzoo.

Also alles in allem sind die australischen Ostertraditionen nicht viel anders als in Deutschland. Man geht zur Kirche, man isst viel wie an allen Feiertagen und verbringt eine schoene Zeit im Rahmen der Familie!

Frohe Ostern!!!

BB2013-PCA-vote

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s